Foto: Einsatzkraft vor Krankenwagen Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote & Kurse
  2. Veranstaltungssicherheit
  3. Sanitätsdienste

Sanitätsdienste

Der Sanitätsdienst erfreut BesucherInnen aller Veranstaltungen  vom Sportturnier bis zum Straßenfest. Unser SanitäterInnen versorgen kleinere Verletzungen direkt und überbrücken bei größeren Problemen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Ab einer gewissen Veranstaltungsgröße erstellt die Feuerwehr Hamburg eine Gefahrenanalyse mit einer Bemessung der rettungsdienstlichen und sanitätsdienstlichen Absicherung. Wir unterstützen Sie bei der Planung und der Durchführung des Sanitätsdienstes für Ihre Veranstaltung. Für eine erste Abschätzung benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:

Art der Veranstaltung
Die möglichen Verletzungen auf einem Martinsumzug sind andere als auf einem Kampfsportturnier.
Ort der Veranstaltung
In geschlossenen Räumen oder unter freiem Himmel?
Größe des Areals
Wie viele BesucherInnen erwarten Sie zeitgleich bei der Veranstaltung? Bei Sportveranstaltungen zählen hier sowohl TeilnehmerInnen als auch ZuschauerInnen.
Maximale Besuchsanzahl
Wie viele BesucherInner sind maximal zeitgleich zugelassen?

Wir unterstützen Sie gern mit unseren Sanitätsdiensten bei allen Veranstaltungen, egal ob Theatervorstellungen, Konzerte, Straßenfeste oder Sportveranstaltungen. Unsere DRK-HelferInnen sind umfangreich ausgebildet, ausgerüstet und einsatzerfahren.

Ihr Kontakt für mehr Informationen und Anfragen:
Jorgen Schäfer
Theodor Lemke
Dienste(at)drk-hamburg-nordost.de