csm_Ehrenamt-Wasserwacht2_1c3a7b7b38.jpg Foto: DRK Hamburg-Eimsbüttel e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Mitmachen
  2. Ehrenamt
  3. Wasserrettung

Wasserrettung

Ansprechpartner/in

E. Rudy und C. Recke

Bereitschaftsleitung

DRK Kreisverband Nordost e.V.
Ortsverein Marienthal

Gustav-Adolf-Straße 88

22043 Hamburg

 

E-Mail: info(at)drk-hamburg-nordost.de

 

 

 

 

Ehrenamtliches Engagement – Aus Spaß am Sport und Freude am Helfen

Sie können bei uns ab 16 Jahren Mitglied werden und an den vielfältigen Aufgaben der Wasserrettung teilnehmen. Neue Mitglieder werden durch eine entsprechende Ausbildung zum Rettungsschwimmer und Sanitäter auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Aufbauende Ausbildungen sind der Wasserretter gefolgt vom Fließwasserretter. Dabei werden notfallmedizinische Kenntnisse vertieft, spezielle Rettungen auch aus Flüssen geübt oder das Retten mit dem Boot trainiert.

Die Tätigkeit im Wasserrettungsdienst ist ehrenamtlich. Haben Sie Interesse, bei uns Sport und Helfen miteinander zu verbinden? Gerne informieren wir Sie in einem Gespräch persönlich.

Nach der Grundausbildung zum Rettungsschwimmer kann man verschiedene Aufgaben wahrnehmen und sich in bestimmten Bereichen vertiefen, z.B.:

  • Leitungs- und Führungsaufgaben
  • Ausbilder/in für Schwimm- und Rettungsschwimmausbildungen
  • Wasserrettung und Katastrophenschutz
  • Ausbilder/in für Erste-Hilfe-Kurse
  • Bootführer

Sichern Sie mit uns Veranstaltungen in Hamburg im oder am Wasser ab. Als Sanitäter/in, Rettungsschwimmer/in oder mit dem Boot sind wir mitten im Geschehen:

  • Hafengeburtstag
  • Triathlon
  • Ironman
  • Kirschblütenfest
  • FREILUFT - das Globetrotter Testival
  • Segel- und Ruderregatten auf der Elbe

We want you!

Jeder ab 16 Jahren, der schwimmen kann, kann mithelfen. Haben Sie Interesse, bei uns Sport und Helfen miteinander zu verbinden? Gerne informieren wir Sie in einem Gespräch persönlich.