Erfrierungen/ Unterkühlung Foto: J. F. Müller / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe & Ausbildung
  3. Rettungsschwimmausbildung

Rettungsschwimmausbildung

Ansprechpartner/in

V. Gerdt
Rettungsschwimmausbilder

DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e.V.
Steilshooper Straße 2
22305 Hamburg

E-Mail: info(at)drk-hamburg-nordost.de

 

 

Sie brauchen das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) für das Studium, den Beruf, für Freizeitaktivitäten oder privat, dann können Sie es bei uns erwerben.

Wir bieten ganzjährig einen laufenden Start für die Rettungsschwimmausbildung an.

Bitte melden Sie sich gerne via Email für die Rettungsschwimmausbildung an.

Informationen zur Rettungsschwimmausbildung:

  • In der Regel wird das DRSA in Silber erworben
  • Das Mindestalter beträgt 14 Jahre
  • Kosten: 100 € inkl. Erste-Hilfe-Kurs, 70€, wenn ein aktueller Erste-Hilfe-Kurs nachgewiesen wird
  • Der Erste-Hilfe-Lehrgang kann hier gebucht werden
  • Die Grundschwimmarten müssen beherrscht werden
  • Man sollte gesund sein und keine Hals-Nasen-Ohren Schädigungen aufweisen
  • Die Ausbildung beinhaltet ein Theoriewochenende mit schriftlicher Prüfung und bis zu 12 Praxisstunden
  • Die praktische Prüfung kann ab der 1. Stunde beginnen

Die praktische Prüfung beinhaltet u.a:

  • Zeitlich limitierte Schwimmaufgaben mit und ohne Kleidung
  • Strecken- und Tieftauchaufgaben
  • Transportschwimmen mit einer Person
  • Sprung von einem Sprungbrett
  • Befreiungsgriffe
  • Kombinierte Übungen