csm_notruf_header.jpg Foto: M. Andreya / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe Kurse
  3. Erste Hilfe für Schulen

Erste Hilfe für Schulen

Ansprechpartner/in Erste Hilfe für Schulen

E-Mail: erstehilfe@drk-hamburg.de

Ihr Kontakt für mehr Informationen und Anfragen: erstehilfe(at)drk-hamburg.de

 

Angebote für Schüler:innen

Der Schulausschuss der Kultusministerkonferenz empfiehlt ein regelmäßiges Reanimationstraining für alle Schüler:innen, gerne unterstützen wir Sie mit verschiedenen Kurskonzepten bei der Umsetzung dieser Empfehlung.

Reanimationstraining an Schulen
Zielgruppe: ab Klassenstufe 7; Dauer: 2 Unterrichtseinheiten (an einem Tag)

Erste-Hilfe ist nicht schwer
Zielgruppe: Klassenstufe 7 bis 9; Dauer: 6 Unterrichtseinheiten (an einem Tag)

Erste-Hilfe-Grundkurs / Rotkreuzkurs / Führerscheinkurs
Zielgruppe: ab Klassenstufe 9; Dauer: 9 Unterrichtseinheiten (an einem Tag)

Angebote für Lehrkräfte

Neben der klassischen Erste-Hilfe-Grundausbildung/Rotkreuzkurs bieten wir für Lehrkräfte folgende Lehrgänge an:

Schulspezifischer Erste-Hilfe-Kurs für Lehrkräfte
Dieser Kurs ist ein verkürzter Erste-Hilfe-Kurs speziell für Lehrkräfte. Die Lehrgangsdauer beträgt 6 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten. Eine Abrechnung mit der Unfallkasse Nord ist möglich, sofern eine Kostenübernahmeerklärung der Unfallkasse vorliegt.

Erste-Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder (Erste Hilfe am Kind)
Grundschullehrkräfte können einen Erste-Hilfe-am-Kind-Kurs machen. Eine Abrechnung mit den Unfallversicherungsträgern ist möglich, sofern eine Kostenübernahmeerklärung der Unfallkasse vorliegt.

Schulung von Grundschul-Lehrkräften zu Juniorhelfer-Instruktoren
Als Juniorhelfer-Instruktor mit einer Anbindung an das Jugendrotkreuz (JRK) können Sie Ihre SchülerInnen selbst in regelmäßigen Abständen in Erster Hilfe schulen.