buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Stellenbörse

Ehrenamtliche:r Kreiskonventionsbeauftragte:r (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Das Deutsche Rote Kreuz ist weltweit eine der führenden Hilfs- und Wohltätigkeitsorganisationen im Dienst am Menschen.

Täglich arbeiten viele haupt- und ehrenamtliche Helfer:innen des Deutschen Roten Kreuzes Hamburg-Nordost engagiert in vielfältigen Bereichen miteinander zusammen: u.a. in der Breiten- und Pflegeausbildung, dem Hausnotruf, im Sanitätsdienst und Katastrophenschutz, der Wasserrettung, im Jugendrotkreuz und in der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Sozialarbeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n ehrenamtliche:n Kreiskonventionsbeauftragte:n (m/w/d). Die Bestellung erfolgt gem. § 30 der Kreisverbandssatzung durch den Vorsitzenden. Die Amtszeit soll analog zu den gewählten Kreisvorstandsmitgliedern für die Dauer von 4 Jahren erfolgen. Eine anschließende Wiederbestellung ist möglich.

Deine Aufgaben

Auch wenn die Bezeichnung der Konventionsbeauftragten im DRK auf die Verbreitung der Genfer Abkommen zurückzuführen ist, umfassen ihre Aufgaben doch weit mehr als dies, nämlich verschiedenste Beratungs-, Koordinierungs- und Verbreitungstätigkeiten für eine bessere Umsetzung des humanitären Völkerrechtsund einer humanitären Ethik:

  • Du beschäftigst Dich mit der Verbreitung der Kenntnisse des humanitären Völkerrechts.
  • Du berätst die Kreisverbandsgremien in einschlägigen Fragen
  • Du trägst Sorge für eine ausreichende Ausbildung unserer haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden im humanitären Völkerrecht und den Idealen und Grundsätzen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung
  • Du leistest Basisarbeit für die Verwirklichung einer solidarischen, nichtdiskriminierenden und gewaltfreien Arbeitsumgebung in unserem Kreisverband.

Dein Profil

  • Du bist bereit, Dich in die aufgeführten Aufgaben einzuarbeiten.
  • Du hast juristische Kenntnisse oder zumindest Verständnis für juristische Fragen.
  • Du verfügst über pädagogische und methodisch-didaktische Fähigkeiten.
  • Du arbeitest eigenverantwortlich, strukturiert und zuverlässig.
  • Du hast solide Kenntnisse über die Geschichte und Ideale der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung oder hast zumindest großes Interesse, Dich damit zu beschäftigen.
  • Du kennst unseren Kreisverband und bist bereit, Dich mit seinen Strukturen intensiv vertraut zu machen.
  • Du hast ein gutes Verständnis der Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes.
  • Du identifizierst Dich mit den Aufgaben und dem Leitbild des Deutschen Roten Kreuzes und unseres Kreisverbandes.

Hast Du Fragen zu den Aufgaben oder dem Profil? Du kannst gern jedes Mitglied des BGB-Vorstandes auf Deine Fragen ansprechen und weitere Informationen erhalten.

Bei Interesse bewerbe Dich im pdf-Format per E-Mail über den Vorsitzenden unseres Vorstandes, Jens Kuntze: bewerbung(at)drk-hamburg-nordost.de

Bitte beachte, dass Deine Daten bei einem E-Mail-Versand unverschlüsselt übertragen werden. Wünscht Du das nicht, schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen bitte auf dem Postweg zu.

Kontakt

Arbeitgeber
DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e. V.
Ort
Hamburg
Ansprechpartner:
DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e. V.
Jens Kuntze
Vorsitzender
Steilshooper Straße 2
22305 Hamburg
E-Mail:
bewerbung@drk-hamburg-nordost.de
Veröffentlicht am:
16.11.2022

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben